SchimmelschädenSchimmelfreiAnemoxEnergie sparenLuftqualitätLüftungsnavigatorHersteller

Lüftungsnavigator

Hygrometer

Feuchte-Temperatur


Ein Hygrometer misst die relative Luftfeuchtigkeit. Einige Geräte können auch ein Signalton bei überschreiten eines festgelegten Wertes abgeben. Im Winter sollte die mittlere relative Luftfeuchtigkeit bei ca. 50 % liegen. Dabei muss die Wandoberflächentemperatur über 13°C betragen. Siehe auch Schimmelkurve.

Lüften: Bei einem dichten Gebäude / Wohnung ist ein 6 bis 10 maliges Querlüften notwendig.

 

KlimaGriff

Klimagriff

Lüftungsnavigator

KlimaGriff oder der Griff zum Wohlfühlen

Der Klimagriff schützt Haus und Wohnung vor Schimmelbildung und Feuchte: Er hilft Eigentümern und Bewohnern beim Optimieren des Lüftungsverhaltens. Und das bedeutet bis zu 15% Energieeinsparung.

Per Lichtsignal und optional auch akustisch wird angezeigt, wann das Fenster geöffnet werden muss - und wie lange.
Er kann auch ein "Lüftungsprotokoll" als Nachweis abspeichern.
Preise des Klimagriffs auf Anfrage: info@energie-happel.de
Flyer-1 [1.489 KB]

 

Hygrometer als Schalter


Ein Hygrometer-Schalter schaltet einen Ventilator, der die feuchte Raumluft nach draußen abführt. Frische Luft sollte über Außenwanddurchlässe (ALD) nachströmen können.
Preise siehe: lueftung-shop.de

 

Hygrometer als Funk-Schalter


Ein Funk-Hygrometer-Schalter schaltet einen Ventilator Heizleiste oder Heizungsventil, der die feuchte Raumluft nach draußen abführt, Heizelement an/abschaltet oder ein Heizventil regelt.

 

Häufiges Fensterlülften unzumutbar

Fenster-lüften

Mieter muss nicht übermäßig lüften

Wegen Schimmel in einer Mietwohnung empfahl ein Sachverständiger dem Mieter ein sehr häufiges Lüften - bis zu sieben Mal am Tag! Gott sei Dank hatte das Landgericht in Dortmund mehr Verständnis für den Mieter und entschied, dass ein solches Lüftungsverhalten nicht zumutbar ist. (LG Dortmund, AZ: 1 S 49/07)

Um Schimmel wirkungsvoll zu vermeiden - ohne aufwändiges Lüften - kann sogar in bestehenden Gebäuden ohne große Probleme eine Lüftungsanlage integriert werden. Die Komfortlüftung von aereco / Schiedel area regelt feuchtegesteuert Frischluft in der Wohnung und führt verbrauchte Luft, Feuchtigkeit und unangenehme Gerüche kontinuierlich ab – die Fenster bleiben geschlossen.

 

Fresh Intellivent

Fresh Intellivent

Fresh Intellivent

Fresh Intellivent ist eine völlig neue Art von Badlüftern, die vollkommen neue Maßstäbe setzt. Bei der Entwicklung von Fresh Intellivent lag der Schwerpunkt auf einer sehr großen Bedienerfreundlichkeit und dem Einsatz modernster Technik. Das Ergebnis eine neue Generation von Badlüftern. Design, Bedienerfreundlichkeit, Lebensdauer, Geräuschpegel, einfache Reinigung und Stromverbrauch.

Extrem leise, mit integriertem Sichrheitsschalter, automatisches Lüftungsprogramm nach 16 Stunden, Feuchteautomatik, Timer-Betrieb, integrierte Drehzahlregelung, Status-Led, Einstellung des Ventilationsprogramm mit drei Softtasten. Einfache Reinigung - Lüftrerad aufklappbar. 5 Jahre Garantie auf Herstellungsfehler.

Bei DN 100 -> 73 m³/h, 23,5 dB, Verbraúch 5 Watt; 105 m³/h, 33 dB,

Bei DN 125 -> 85 m³/h, 22 dB, Verbraúch 5 Watt; 132 m³/h, 32 dB,
Maße: 202 x 152 x 31 mm

Material ABS, Abschirmung IP44, Isolationsklass II, Spannung 90- 240V, Frequenz 50 - 60 Hz

 

Thermozyklus


Die Feuchte- und Schimmelproblematik in Wohnungen nimmt immer größere Ausmaße an. Thermozyklus hat einen kombinierten Einzelraumregler entwickelt, der bei kritischen Verhältnis zwischen Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit die Raumtemperatur anhebt oder einen Ventilator in Betrieb setzt.

Diese Website wurde erstellt mit web to date von DATA BECKER.

Suchen nach

Allgemein